Die vielversprechende Kornschiene vom Flintenschützen Ben Husthwaite
Eye Dominance Rail – Die Lösung bei Augendominanzproblemen
Als Wurfscheibenschütze wird man si...

weiterlesen ...

Zwei Brüder als junge Talente  beim BWC Erlangen
Im vergangenen Jahr waren Christopher und Maximilian Seeberger im nun schon fast traditionellen Pfin...

weiterlesen ...

Vom 22. Merkel-Cup auf dem Suhler Friedberg
Zack – ist schon wieder ein Jahr um ... Erstes Juli-Wochenende = Merkel-Cup. Darauf freuen sich viel...

weiterlesen ...

Brenner BF18
Es war mal wieder eine der vielen Waffen-Messen, auf der ich auf der Suche nach Neuem jede der Messe...

weiterlesen ...

Beretta Xplor A400 Upland
Grund zur Freude
Wenn ich eine Flinte zum Testen bekomme, nehme ich sie als erste Maßnahme in m...

weiterlesen ...

Schießbrillen von Pilla Performance Eyewear
High-End für die Augen
Was ist in den letzten 20, 30 Jahren nicht alles umgekrempelt worden! D...

weiterlesen ...

Mythen des Flintenschießens
„Selbstladeflinten sind gefährlich“
Wer hat diesen Satz noch nicht gehört? Oder ihn selbst geda...

weiterlesen ...

Intuition
Blaser F16 für Damen

Es war ein seltener Vormittag, an dem ein Vakuum enstehen wollte. De...

weiterlesen ...

Neues von Zoli
GC Lady
Nach der Z-Gun Milady hat ZOLI erfreuerlicherweise eine weitere Damenflinte auf den Mar...

weiterlesen ...

Italienische Leichtigkeit
Caesar Guerini Invictus I

In der Lombardei ist die Welt noch in Ordnung. Auf jeden Fall i...

weiterlesen ...

Querflintencup auf der Gürather Höhe
Wettkampf-Saisonauftakt mit der (richtigen) Flinte!
24 Mitglieder und Gäste des Tontaubenschieß...

weiterlesen ...

Eröffnungsschießen mit neuer Software
Dornsberg Schützen
Mit Freunden ein paar Tage am Dornsberg verbringen ist immer eine schöne Sac...

weiterlesen ...

Die vielversprechende Kornschiene vom Flintenschützen Ben Husthwaite
Zwei Brüder als junge Talente beim BWC...
Vom 22. Merkel-Cup auf dem Suhler Friedberg
Brenner BF18
Beretta Xplor A400 Upland
Schießbrillen von Pilla Performance Eyewear
Mythen des Flintenschießens
Intuition
Neues von Zoli
Italienische Leichtigkeit
Querflintencup auf der Gürather Höhe
Eröffnungsschießen mit neuer Software

home

Ab dem Jahr 2009 konnte von Wilfried Nill mit dem Ergosign EvoComp ein Meilenstein im Sektor des voll verstellbaren Schaftsystems gesetzt werden. Nationale und internationale Topschützen erkannten sehr schnell die Vorteile der modularen Schäfte und sind von der verbesserten Führung der Flinten durch die ergonomische Optimierung der individuellen Verstellmöglichkeiten überzeugt. Als bisheriger Höhepunkt konnte der EvoComp bei den Olympischen Spielen 2012 in London mit vier Medaillen nachhaltige Akzente setzen.

Jenseits von drinnen

Wenn sich die Wohnung anfühlt, als hätte jemand die Sauerstoffzufuhr abgestellt, musst du aufstehen! Folge dem Drang nach draußen zum Durchatmen und zum Schießstand. Passende Begleiter für dich findest du vielleicht im Waffenschrank, wie z. B. die Krieghoff K-20 Parcours ...

Africa kom ons

Nach längerer gesundheitlich bedingter Schieß- und Jagdpause meiner Frau, meinem anstehenden runden Geburtstag, reifte der Entschluss zum Warm-up für das Parcoursschießen sowie zum Wandern und ggf. zum Taubenjagen nach Südafrika zu gehen. Im März findet in Südafrika – diesmal in der Nähe von Johannesburg – die Panafrican Championship statt. Innerhalb einer Woche besteht die Möglichkeit, zwei Grand-Prix-
Parcoursschießen (jeweils 200 Tauben) und einem Compak Grand Prix zu absolvieren und zwischendurch zu trainieren. Zwei der drei Schießen sind direkte FITASC-Schießen, für den sich die Schützen aus Übersee über die FITASC-Homepage registrieren dürfen.

(hjr) Anfang März und -10° C, das passt zusammen. Schießsportanlage Großdobritz - der erste Jägerwettkampf des Jahres steht an. Trotz des Kälteeinbruchs hatten sich alle 36 ordentlich gemeldeten Starter und der Vorjahressieger auf dem Stand eingefunden. Weiteren Interessenten musste durch den Organisator Ralf Schnabel sogar abgesagt werden. Wie in Großdobritz inzwischen üblich, wurde der Tag mit einem gemeinsamen Frühstück begonnen. Warme Getränke hatten an diesem Tag Hochkonjunktur.

Rund eine halbe Stunde Autofahrt vom ihrem Ladengeschäft in Würzburg entfernt, neben dem kleinen Örtchen Bütthard, befindet sich der Wurftaubenstand der Firma Frankonia. Dieser wird zurzeit modernisiert und erweitert.

2x Schweinitz

(hjr) Auf der Schießsportanlage Schweinitz (s. dieflinte 4/2016) begann die dies-
jährige Saison mit gleich zwei interessanten Wettbewerben. Am 8. April fand der schon traditionelle Palmo-Pokal (Sponsor war die Fa. Palmowski-Reisemobile)
statt. Neben zwei 15er-Serien Trap waren auch zwei 15er-Serien Parcours zu absolvieren. Dazu wurde der Skeet-Stand einfach um zusätzliche Maschinen erweitert. Fertig.

Die Termine für 2018 wurden wieder aktualisiert!

Reinschauen, Termin merken und vor Ort natürlich weitererzählen.

Hier geht's zur Terminübersicht

Waffen Seeberge

Jeder Flintenschütze träumt wenigstens einmal in seinem Leben von einem verstellbaren Schaft. Nun ist der Markt mit diesen Produkten nicht gerade gefüllt, wenn man einmal von denjenigen Schaftrücken absieht, mit denen lediglich die Senkung und Schränkung verändert werden können.

Benelli M2

Die Erfolgsgeschichte der Benellis beginnt völlig unspektakulär im Jahr 1911. In der beschaulichen italienischen Hafenstadt Pesaro, noch gänzlich ohne Tourismus, kratzte die verwitwete Teresa Benelli ihre gesamten Lira zusammen, um damit eine kleine Reparaturgarage und Werkzeug zu kaufen. Sie wollte damit ihren sechs Söhnen eine Möglichkeit schaffen, in der armen Gegend Geld für die Familie zu verdienen. Guiseppe, Giovanni, Francesco, Filippo, Domenico und Antonio Benelli begannen, in der recht einfachen „Benelli Garage“ eifrig Autos und Motorräder für die ganze Region zu reparieren. 

„Ein bisschen Spaß muss sein“

Ab und an mit einer Querflinte zu schießen, macht einfach Spaß und wenn das Wetter stimmt, noch mehr.
Es war ein Trainingstag wie aus dem Bilderbuch: kompetente Mitarbeiter des Schießstandes, sympathische Mitschützen, bestes Wetter und ein ansprechendes Trainingsgelände mit einem tollen Parcours. So muss es sein, wenn man eine
Flinte testen will. Der Schießstand Coesfeld ist nach dem Umbau noch schöner und besser geworden und
es liegen schon weitere Umbaumaßnahmen in der Schublade.