Abo-Test

Abo-Test

Abo-Test (22)

Waffen Seeberge

Jeder Flintenschütze träumt wenigstens einmal in seinem Leben von einem verstellbaren Schaft. Nun ist der Markt mit diesen Produkten nicht gerade gefüllt, wenn man einmal von denjenigen Schaftrücken absieht, mit denen lediglich die Senkung und Schränkung verändert werden können.

Benelli M2

Die Erfolgsgeschichte der Benellis beginnt völlig unspektakulär im Jahr 1911. In der beschaulichen italienischen Hafenstadt Pesaro, noch gänzlich ohne Tourismus, kratzte die verwitwete Teresa Benelli ihre gesamten Lira zusammen, um damit eine kleine Reparaturgarage und Werkzeug zu kaufen. Sie wollte damit ihren sechs Söhnen eine Möglichkeit schaffen, in der armen Gegend Geld für die Familie zu verdienen. Guiseppe, Giovanni, Francesco, Filippo, Domenico und Antonio Benelli begannen, in der recht einfachen „Benelli Garage“ eifrig Autos und Motorräder für die ganze Region zu reparieren. 

„Ein bisschen Spaß muss sein“

Ab und an mit einer Querflinte zu schießen, macht einfach Spaß und wenn das Wetter stimmt, noch mehr.
Es war ein Trainingstag wie aus dem Bilderbuch: kompetente Mitarbeiter des Schießstandes, sympathische Mitschützen, bestes Wetter und ein ansprechendes Trainingsgelände mit einem tollen Parcours. So muss es sein, wenn man eine
Flinte testen will. Der Schießstand Coesfeld ist nach dem Umbau noch schöner und besser geworden und
es liegen schon weitere Umbaumaßnahmen in der Schublade.

Familienbande

Italien steht seit Jahrzehnten an der Spitze der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. „La dolce vita“ lockt jährlich etwa 41.000 Touristen aus aller Welt an. Ein Urlaub in Italien besticht durch „Cappuccino“, „Gelato“, „Pasta“, sonniges Wetter und zahlreiche Kunst- und Kulturgüter. Neben Rom, mit dem Kolosseum und der Spanischen Treppe, gehört das malerische Florenz in der Toskana zu den Topurlaubszielen. Rimini an der Adria gilt als führende Adresse für Bade- und Partyurlaube. Camping- und Wanderurlauber verbringen ihre freie Zeit besonders gerne an den oberitalienischen Seen. Die Gegend um den Gardasee und Lago Maggiore bietet alles, was das Aktivurlauberherz begehrt: Kitesurfen, Mountainbiking und Bergsteigen. Für alle Flintenschützen ist das Gardonetal die erste Adresse, wenn es um feine Flinten geht.

Mit der SL5 bringt Sauer seine erste Selbstladeflinte auf den Markt. Sie ist aus einer Entwicklungskooperation mit der italienischen Waffenschmiede Breda entstanden und funktioniert nach dem Inertia-Rückstoßladesystem. 

Sporting-Flinten bilden die Brücke zwischen reinen Jagd- und Sportflinten. In erster Linie eignen sie sich hervorragend für das Jagdparcoursschießen, sie können aber auch für Trap und Skeet genutzt werden und ein bisschen Spaß soll doch jeder Schütze haben.

Triple-X … der dritte Schuss!

„I’ll be back!“ WINCHESTER stellte auf der IWA 2017 die Version 4.0 ihrer Schnellschussflinte Super X vor. Den gut aussehenden Gasdrucklader haben wir uns für Sie näher angeschaut und getestet, um herauszufinden, was sie gegenüber ihrer Vorgängerin SX3 mehr zu bieten hat.

Boxen in der Schrotklasse

Munitionskisten gibt es reichlich auf dem Markt. Ihre Griffe und Scharniere sollten stabil sein, die Boxen sollten kompakt geformt und trotzdem viel aufnehmen können. Ein Spritzwasserschutz gegen Regen ist schon praktisch bei Outdoor-Aktivitäten wie dem Flintensport oder der Niederwildjagd. Doch nicht alle sind so praktisch, wie sie im ersten Augenblick aussehen. dieflinte hat einen repräsentablen Angebotsdurchschnitt gegeneinander antreten lassen.

Zoli-Cup mit Testschießen

Das Münsterland liegt in Nordrhein-Westfalen. Im Norden grenzt das Münsterland an Niedersachsen, im Westen an die Niederlande, im Osten an Ostwestfalen und im Süden an das Ruhrgebiet. Das Münsterland ist als Nordrhein-Westfalens Parklandschaft und Pferderegion bekannt, und auch im Fahrradsattel lassen sich hier schöne und entspannte Urlaubstage verbringen.

Objekt der Begierde 

Es gibt Flinten, die möchte man nicht mehr aus der Hand legen. Die einen, weil sie so schön sind, dass man sie immer wieder aufs Neue anschauen möchte. Die anderen, weil sie sich so leicht und schwungvoll zum Ziel führen lassen, dass es ein Genuss ist. Wenn beides zusammentrifft, wenn sich eine außergewöhnliche Eleganz mit einer ausgefeilten Technik paart, dann hält man einen Glücksfall in seinen Händen. Ein solcher ist die Zoli Z-Gun Round Body im Kal. 20/76.

In Burdur, im Westen der Türkei gelegen, ist der Flintenhersteller Yildiz beheimatet. Sein Repertoire umfasst nicht nur Bockdoppel-, sondern auch Quer-, Pump-, einläufige und Selbstladeflinten. Das Unternehmen blickt auf eine 40-jährige Erfahrung im Flintenbau zurück. Pro Jahr verlassen 45.000 Flinten und mehr das Werk. Nun gibt es ein eigens für die Frankonia in Deutschland gefertigtes Modell: die Yildiz Pro.

Hierzulande spielen Sportingflinten nur eine kleine Rolle. Für den Weltmarkt sind sie umso bedeutender. Und wer neben Trap und Skeet auch Parcours und Compact schießen will, für den ist die Browning B725 ProSport einen Blick wert.

Flotte Patrone

Der Verlag durfte eine neue Patrone von Baschieri & Pellagri testen. Die Bleipatrone wird laut Verpackung und Importeur Frankonia als Sporting- und Compakpatrone ausgewiesen. Mit 28 Gramm in 12/70 ist sie für Sporting, Compak und sicherlich auch Trap bestens geeignet. 

Schutz auf allerhöchstem Niveau und nach höchsten internationalen Standards

Die Hartschalenkoffer haben anderen Koffern und „Futteralen“ eine ganze Menge voraus. Sie sind z. B. wasserdicht, bis zu einer Tiefe von 10 m druckwasserdicht, sand- und staubdicht.

Unterschiedliche Gegebenheiten beim Wurfscheibenschießen erfordern unterschiedliche Farben, damit man in jeder Situation den besten Durchblick hat. Durch die Wechselgläser ist man also in jeder schießsportlichen Situation passend ausgerüstet.

Kanonenschlag

O. k., es ist nicht wirklich eine Munition, die man für den Flintensport verwendet, aber das Konzept hinter dieser doch recht außergewöhnlichen Flintenmunition hat uns neugierig gemacht. Ursprünglich wurde diese Munition für die Jagd auf den Truthahn entwickelt. Da braucht es schon etwas Blei, um den Braten für Thangsgiving in den Ofen zu bekommen. Die Patrone von Winchester hat genügend Blei und noch einiges mehr im Gepäck, wenn man sie auf Reisen schickt.