Test

Triple-X … der dritte Schuss!

„I’ll be back!“ WINCHESTER stellte auf der IWA 2017 die Version 4.0 ihrer Schnellschussflinte Super X vor. Den gut aussehenden Gasdrucklader haben wir uns für Sie näher angeschaut und getestet, um herauszufinden, was sie gegenüber ihrer Vorgängerin SX3 mehr zu bieten hat.

Boxen in der Schrotklasse

Munitionskisten gibt es reichlich auf dem Markt. Ihre Griffe und Scharniere sollten stabil sein, die Boxen sollten kompakt geformt und trotzdem viel aufnehmen können. Ein Spritzwasserschutz gegen Regen ist schon praktisch bei Outdoor-Aktivitäten wie dem Flintensport oder der Niederwildjagd. Doch nicht alle sind so praktisch, wie sie im ersten Augenblick aussehen. dieflinte hat einen repräsentablen Angebotsdurchschnitt gegeneinander antreten lassen.

Zoli-Cup mit Testschießen

Das Münsterland liegt in Nordrhein-Westfalen. Im Norden grenzt das Münsterland an Niedersachsen, im Westen an die Niederlande, im Osten an Ostwestfalen und im Süden an das Ruhrgebiet. Das Münsterland ist als Nordrhein-Westfalens Parklandschaft und Pferderegion bekannt, und auch im Fahrradsattel lassen sich hier schöne und entspannte Urlaubstage verbringen.

Objekt der Begierde 

Es gibt Flinten, die möchte man nicht mehr aus der Hand legen. Die einen, weil sie so schön sind, dass man sie immer wieder aufs Neue anschauen möchte. Die anderen, weil sie sich so leicht und schwungvoll zum Ziel führen lassen, dass es ein Genuss ist. Wenn beides zusammentrifft, wenn sich eine außergewöhnliche Eleganz mit einer ausgefeilten Technik paart, dann hält man einen Glücksfall in seinen Händen. Ein solcher ist die Zoli Z-Gun Round Body im Kal. 20/76.

In Burdur, im Westen der Türkei gelegen, ist der Flintenhersteller Yildiz beheimatet. Sein Repertoire umfasst nicht nur Bockdoppel-, sondern auch Quer-, Pump-, einläufige und Selbstladeflinten. Das Unternehmen blickt auf eine 40-jährige Erfahrung im Flintenbau zurück. Pro Jahr verlassen 45.000 Flinten und mehr das Werk. Nun gibt es ein eigens für die Frankonia in Deutschland gefertigtes Modell: die Yildiz Pro.

Hierzulande spielen Sportingflinten nur eine kleine Rolle. Für den Weltmarkt sind sie umso bedeutender. Und wer neben Trap und Skeet auch Parcours und Compact schießen will, für den ist die Browning B725 ProSport einen Blick wert.

Flotte Patrone

Der Verlag durfte eine neue Patrone von Baschieri & Pellagri testen. Die Bleipatrone wird laut Verpackung und Importeur Frankonia als Sporting- und Compakpatrone ausgewiesen. Mit 28 Gramm in 12/70 ist sie für Sporting, Compak und sicherlich auch Trap bestens geeignet. 

Schutz auf allerhöchstem Niveau und nach höchsten internationalen Standards

Die Hartschalenkoffer haben anderen Koffern und „Futteralen“ eine ganze Menge voraus. Sie sind z. B. wasserdicht, bis zu einer Tiefe von 10 m druckwasserdicht, sand- und staubdicht.

Unterschiedliche Gegebenheiten beim Wurfscheibenschießen erfordern unterschiedliche Farben, damit man in jeder Situation den besten Durchblick hat. Durch die Wechselgläser ist man also in jeder schießsportlichen Situation passend ausgerüstet.

Kanonenschlag

O. k., es ist nicht wirklich eine Munition, die man für den Flintensport verwendet, aber das Konzept hinter dieser doch recht außergewöhnlichen Flintenmunition hat uns neugierig gemacht. Ursprünglich wurde diese Munition für die Jagd auf den Truthahn entwickelt. Da braucht es schon etwas Blei, um den Braten für Thangsgiving in den Ofen zu bekommen. Die Patrone von Winchester hat genügend Blei und noch einiges mehr im Gepäck, wenn man sie auf Reisen schickt.