Neues In-Ear-System SHOTHUNT
Italienische Sportdämpfer
Der Markt für In-Ear-Systeme bei den Schützen boomt. Sie sind klein,...

weiterlesen ...

Aimpoint
Micro S-1 Rotpunktvisier 
Vor einem Jahr hatten wir die Möglichkeit, mit einer kleinen Gruppe ...

weiterlesen ...

Winchester SX4
Triple-X … der dritte Schuss!
„I’ll be back!“ WINCHESTER stellte auf der IWA 2017 die Version ...

weiterlesen ...

Munitionskisten im Test
Boxen in der Schrotklasse
Munitionskisten gibt es reichlich auf dem Markt. Ihre Griffe und Sch...

weiterlesen ...

Zoli – Sweet Twenty
Zoli-Cup mit Testschießen
Das Münsterland liegt in Nordrhein-Westfalen. Im Norden grenzt das M...

weiterlesen ...

Beretta – Off Shot Mini Headset®
Für ein besseres Schießen
Wer schon mal einen Kapselgehörschutz gekauft hat, mag auch den gut ...

weiterlesen ...

Edles Zubehör für die Flinte
Waffen Leibinger
Der eine mag es eher spartanisch, der andere nicht. Dieser Bericht wird alle ...

weiterlesen ...

Zoli Z-Gun Pernice Round Body Kal. 20
Objekt der Begierde 
Es gibt Flinten, die möchte man nicht mehr aus der Hand legen. Die einen,...

weiterlesen ...

Fabbrica Armi Isidoro Rizzini – Zu Besuch in Brescia
Im Zentrum der italienischen Waffenherstellung
(hjr) Seit etwa 800 Jahren kennt man in Italien...

weiterlesen ...

Der 20. Merkel-Cup in Suhl
(hjr) Jedes Jahr Anfang Juli versammeln sich rund 100 Flintenbegeisterte auf dem Suhler Friedberg. W...

weiterlesen ...

Waffen Schönlein Zoli-Kirmes
Im ersten Moment las sich die Ankündigung des Zoli-Cups in Coesfeld wie jedes andere Turnier. Man ah...

weiterlesen ...

Wincester
Kanonenschlag
O. k., es ist nicht wirklich eine Munition, die man für den Flintensport verwend...

weiterlesen ...

Neues In-Ear-System SHOTHUNT
Aimpoint
Winchester SX4
Munitionskisten im Test
Zoli – Sweet Twenty
Beretta – Off Shot Mini Headset®
Edles Zubehör für die Flinte
Zoli Z-Gun Pernice Round Body Kal. 20
Fabbrica Armi Isidoro Rizzini – Zu Besuch in...
Der 20. Merkel-Cup in Suhl
Waffen Schönlein Zoli-Kirmes
Wincester

home

Beretta
A400 Xcel Multitarget

Als ich das erste Mal diesen Namen gehört hatte, war ich gespannt auf das Aussehen dieser Flinte. Ich finde sie sieht sehr technisch aus, schon allein durch die hohe Schiene, die eine umfangreiche Verstellung zulässt. Sie ist laut Beretta die technisch ausgereifteste halbautomatische Wettkampfflinte, die jemals von Beretta gefertigt wurde: mit B-Fast verstellbarer Visierschiene und Schaft, übergroßen Bedienelementen, Balance-

Cap-Verstelleinrichtung und vielem mehr. Es versteht sich von selbst, dass sie für Blei- und Stahlschrot geeignet ist, in der heutigen Zeit ein Muss für jede Flinte. Die einstellbare Visierschiene (B-Fast) aus Aluminiumlegierung (4 mm, mikrometrisch) für einen Auftreffpunktbereich von 50/50 bis 100/0. Dank der abnehmbaren Rampe am Verschlussgehäuse ist die Zielerfassung einfacher, schneller und noch präziser.

Flintensport im Spielerparadies Las Vegas 
Der Clark County Shooting Complex im Wüstenstaat Nevada 

Eine gewisse USA-Affinität meinerseits werden Sie, liebe Leser, inzwischen wohl bemerkt haben. Und da eine Reise über den großen Teich dank aktuell günstiger Flugpreise kaum mehr als eine Urlaubswoche auf den Kanaren kostet, beschlossen wir kurzerhand, unseren Frühjahrsurlaub nach Übersee zu verlegen. Der Südwesten mit seinen Sehenswürdigkeiten stand schon seit Längerem auf unserer Wunschliste, und so lag es doch nahe, das Spielerparadies Las Vegas als Zielort zu wählen. In den Kasinos der Stadt ist rund um die Uhr Betrieb. Abends bzw. nachts scheint sich die halbe Welt oder zumindest die ganze Stadt auf dem Las Vegas Blvd. zu treffen. Die Stadt pulsiert!

43. Rottweil-Wanderpreis Jagd in Liebenau
Traditionsveranstaltung in Liebenau ausgebucht 

(hjr) Die eintreffenden Teilnehmer staunten nicht schlecht. Zwar war bereits im Vorfeld klar, dass es in diesem Jahr erstmalig einen reinen Flintenwettbewerb geben würde, aber auch der Schießstand präsentierte sich gegenüber dem Vorjahr verändert. 

Joker-Schießen in Schweinitz
Ein Wettkampf mit großem Spaßfaktor

Die 1990 gegründete Schützengilde „St. Hubertus“ e.V. Schweinitz ist auf der Jagd- und Schießsportanlage Anhalt (JASA) beheimatet. Jwd – also janz weit draußen –gelegen, zeigt sich dieser Standort durchaus als Vorteil. Haben andere Stände mit Anwohnerbeschwerden und daraus resultierenden Lärmschutzauflagen zu kämpfen, wird auf diesem Schießstand regelmäßig auch und gerade an Sonntagen geschossen. Trotz dieser Abgeschiedenheit ist die Anlage durch ihre Nähe zur B 246 gut erreichbar und wird nicht nur von den Vereinsschützen, sondern auch von anderen Sportvereinen und Jägerschaften genutzt. Daneben existiert eine enge Zusammenarbeit mit LJV, KSB und Kreisschützenbund.

Stuart Clarke  coacht in Sörnewitz

In regelmäßigen Abständen gibt sich Stuart Clarke ein Stelldichein auf dem Schießplatz Lichteberg im sächsischen Sörnewitz.

Schießplatz Lichteberg
August der Starke

Es gibt eine ganze Reihe von Parcours-Wettbewerben. Einige sind jedoch etwas besonders. So auch der Wettkampf, der am 18. August auf der Schießanlage in Lichteberg veranstaltet wurde. Es wurde auf 333 Tauben in zwei Tagen geschossen. 

F16 auf dem Dornsberg
Blaser 

Seit der IWA 2016 ist es offiziell. Blaser belegt mit seiner F16 ein neues Segment und bietet mit einer Flinte für ca. 3.000 Euro der Konkurrenz die Stirn. Am 27.4.2016 war es dann so weit. Auf dem Dornsberg wurde die F16 erstmals der Presse zum Test in die Hände gegeben, um die ersten Schüsse mit der Flinte aus Isny zu tätigen.  

 Ganz statt teilweise
„Perfect Fitting“ Benelli 828U 

Mit der Benelli 828U kommt – meines Wissens – erstmalig und bisher einmalig eine Bockdoppelflinte auf den Markt, deren Schaft als Ganzes in Senkung und Schränkung eingestellt werden kann.

HIGH TECH aus Italien
Perazzi 

Vor ein paar Jahren kam Perazzi mit der MXS auf den Markt. Die MXS ist eine Flinte von der Stange und wurde lediglich in unterschiedlichen Lauflängen und einer kleinen Auswahl von Schaftmaßen angeboten. Wer eine individuelle Flinte haben wollte, musste dann zu den altbewährten MX8- oder MX12-Modellen greifen. Doch nun hat sich etwas geändert. Die HIGH TECH von Perazzi ist nun in Deutschland verfügbar.

6. NWAW-Junioren Trophy
Jade/Wilhelmshaven 

Auf der diesjährigen „6. NWAW-Junioren Trophy“ in Wilhelmshaven waren wieder zahlreiche Juniorinnen und Junioren aus Niedersachsen und Westfalen vertreten. Insgesamt 52 Nachwuchstalente gingen an den Start und lieferten sich spannende Wettkämpfe. Unter den Augen der NWAW-Trainer Tino Wenzel (Skeet) und Jörg Damme (Trap) zeigten sie ihr Können in den einzelnen Jugendklassen (Schüler, Jugend, Junioren B und Junioren A).