Wincester
Kanonenschlag
O. k., es ist nicht wirklich eine Munition, die man für den Flintensport verwend...

weiterlesen ...

Beretta 690 Field I Sporting
Balancepunkt neu definiert
Es gibt Geschichten, die kann man sich nicht ausdenken. Ein älterer...

weiterlesen ...

Und wieder Shotgun-Shooting in Florida
… Frühling in den Staaten
Wer weiß schon, was die politischen Veränderungen in den USA noch fü...

weiterlesen ...

XXL-Cup auf dem Dornsberg
Höher, schneller, weiter
Es gibt nicht viele Veranstaltungen in Deutschland, die einen Schütze...

weiterlesen ...

Rottweil-Skeet-Turnier beim BWC Erlangen
Bei Kaiserwetter trafen sich am 11. Juni 2017 auf der Wurfscheiben-Schießanlage des BWC Erlangen in ...

weiterlesen ...

Chopsticks  for Shotshells
Nicht nur Halbautomaten-Schützen lassen ohne Unterlass welche fliegen. Auch Knickflinten-Besitzer mi...

weiterlesen ...

Das Vorhaltemaß
Ein theoretischer Versuch
Die Einheiten für das Vorhaltemaß auf den Schießständen sind untersc...

weiterlesen ...

HotShot vs. ColdShot
Märchen und Gerüchte
George Digweed soll mal gesagt haben, dass er bei kaltem Wetter seine Pat...

weiterlesen ...

7. NWAW-Junioren Trophy
50 junge Nachwuchstalente starteten am vergangenen Samstag, 25.03.2017, auf der 7. NWAW-Junioren Tro...

weiterlesen ...

Clay Pigeon Shooting Association England
Vor fast einem Jahrhundert wurde im Mutterland des Flintenschießens die Clay Pigeon Shooting Associa...

weiterlesen ...

Winchester Parcours-Patrone
Was macht eine gute Schrotpatrone aus? Gutes Rückstoßverhalten, hohe Brechkraft, geringe Laufverschm...

weiterlesen ...

Eisele-Waffenkoffer
Der Porsche unter den Waffenkoffern
Ein wichtiger Absatzmarkt in den 1950er-Jahren für Porsche...

weiterlesen ...

Wincester
Beretta 690 Field I Sporting
Und wieder Shotgun-Shooting in Florida
XXL-Cup auf dem Dornsberg
Rottweil-Skeet-Turnier beim BWC Erlangen
Chopsticks for Shotshells
Das Vorhaltemaß
HotShot vs. ColdShot
7. NWAW-Junioren Trophy
Clay Pigeon Shooting Association England
Winchester Parcours-Patrone
Eisele-Waffenkoffer

home

Willkommen: Mentalcoach ?Thorsten Loch

Was nützt die beste Schießtechnik, wenn genau in dem Augenblick die Nerven blank liegen, wenn es darauf ankommt?

44 Junioren sorgten für spannende Wettkämpfe

Am Samstag, 25. April 2015, fand die 5. NWAW Junioren Trophy in Schale statt – erneut mit einer hohen Teilnehmerzahl. Insgesamt 44 Junioren reisten zu dem Turnier auf Einladung der NWAW an und sorgten erneut für spannende Wettkämpfe und eine tolle Stimmung.

Gute Laune bei launischem Wetter

Am 30. Mai fand auf dem Schießstand Coesfeld-Flamschen wie jedes Jahr der WTC-Cup statt. Auf vier Parcours-Ständen schossen 76 Parcours-Schützen auf 100 Tauben. Der Wechsel zwischen Sonnenschein und Regen ist zwar eigentlich dem April vorbehalten, tat aber der guten und entspannten Stimmung keinen Abbruch.

Beretta 686 Silver Pigeon 1

Über drei Millionen Stück der 680er-Serie hat Beretta seit den 80er-Jahren verkauft. Wer auf der Suche nach einer neuen Flinte zu einem Preis von etwa 2.000 Euro ist, sollte sich die 686 Silver Pigeon 1 genauer anschauen. Sie ist ausgereift und hat ihre Zuverlässigkeit unter Beweis gestellt. Es gibt sie in mehreren Kalibern und einer Reihe von Varianten.

In der letzten Zeit häuften sich die Anfragen der Leser, mal über Flinten zu berichten, die für den kleinen Geldbeutel gedacht sind. Die Firma RUAG wird in Zukunft die Modelle der Waffenschmiede F.A.I.R.® in Deutschland an den Mann oder besser gesagt an den Schützen bringen. Im Moment haben wir zwei Modelle zur Verfügung. Wir haben uns das Modell Racing II Sporting von der italienischen Waffenschmiede angeschaut und sind zu erstaunlichen Ergebnissen gekommen.

B wie Blaser oder Browning und Z wie Zoli

Einen Tag mit Freunden auf dem Schießstand zu verbringen und dabei noch einige Flinten Probe zu schießen – so lautete die Einladung der Redaktion auf die Gürather Höhe. Zur Verfügung standen eine Browning B725 Hunter im Kaliber 20, eine Zoli Z-Gun, die neue Milady und verschiedene Blaser F3 Vantage mit hoher Schiene. Wir haben die Stimmen unserer Gäste eingefangen. Dabei waren Eindrücke, Vorlieben und Abneigungen der Schützen gefragt, nicht technische Abhandlungen oder wissenschaftliche Tests.

Arolser-Damen-Cup-Parcours und großes Zoli-Testschießen für alle + Verlosung

Am 23. August 2015 veranstaltet der Waldeckische Wurftaubenclub Arolsen e.V. den Arolser-­Damen-Cup-Parcours. Der Cup startet an dem Sonntag um 9 Uhr und ist auf 30 Teilnehmerinnen begrenzt. Die Veranstalter versprechen spannende Layouts und tolle Preise.

Die Termine für 2015 wurden wieder aktualisiert!

Reinschauen, Termin merken und vor Ort natürlich weitererzählen.

Hier geht's zur Terminübersicht

100 Wurfscheiben - ?17. Oktober 2015

WO: Schießstand Gürather Höhe, 50181 Bedburg. 

WANN: Samstag, 17. Oktober 2015 um 9:00 Uhr Start der ersten Rotte.

Vor dem Nad Al Sheba Cup in Dubai hatte ich mir das Ziel gesetzt, nicht Letzter zu werden. Da es der Platz 646 von 662 geworden ist, kann ich mit Fug und Recht behaupten, dass ich mein Ziel erreicht habe. Hier geht es zum Artikel über die Schaftanpassung für meine DT11.